Referenzen

  • Malteser Hilfsdienst e.V.
    QB Bund für den Fachbereich Hospizarbeit und Palliativmedizin
  • KidCARE Mobile Kinderkrankenpflege, Eschweiler
    Beratung zur Kalkulation von Vergütungen
  • Lebenshilfe Heinsberg e.V.
    Beratung zur Organisation des Pflegedienstes
  • LAZARUS Hilfswerk Deutschland e.V., Hürth
    Beratung zur Gestaltung des Qualitätshandbuchs des Verbandes
  • MHM – Mobiler Hilfsdienst Meerbusch e.V.
    Beratung zu Qualitätsmanagement und Organisation
  • VNR Verlag für die deutsche Wirtschaft AG
    Vorträge bei Tagungen der PPM Akademie zur Steuerung von Pflegediensten und zur Gestaltung von Qualitätshandbüchern
  • Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V., Bildungswerk Köln
    Seminare zur Gestaltung von Qualitätshandbüchern
  • JAKIM – Pflege für Kids, Wuppertal
    Beratung zu Qualitätsmanagement und Kostenkalkulation
  • Malteser Hilfsdienst e.V.
    Beratung zur Vereinheitlichung der verschiedenen Qualitätsmanagementsysteme
  • Malteser Hospiz St. Raphael, Duisburg
    Beratung zur Gliederung eines Gesamt-Qualitätshandbuchs für das stationäre Hospiz, den ambulanten Hospizdienst für Erwachsene und den ambulanten Hospizdienst für Kinder und Jugendliche
  • DRK Heinrich-Schwesternschaft e.V. und Hebammenverband Schleswig-Holstein e.V.
    Unterrichtseinheit zu Qualitätsmanagement in der gemeinsamen Qualifizierung: „Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Familienhebammen“ 2013
  • Nutricia GmbH & Co. KG
    Unterrichtseinheit zu Qualitätsmanagement und den gesetzlichen Anforderungen im Zertifizierungsseminar: „Pflegebeauftragte für enterale Ernährung in der Pädiatrie“ 2011 und 2013
  • Malteser Akademie
    Seminare zur Erstellung von Protokollen und zu Büroorganisation
  • DER PARITÄTISCHE Nordrhein-Westfalen
    Beratung und Seminare zur Gestaltung von Qualitätshandbüchern
  • Ambulante Krankenpflege Edith Walter, Nümbrecht
    Erstellung eines Qualitätshandbuchs für den Pflegedienst
  • MÜNCHNER AUßERKLINISCHER INTENSIV KONGRESS (MAIK)
    Vorträge 2010, 2011 und 2012 zu verschiedenen Themen